Wir drucken im Einklang mit der Umwelt

Bei Gutenberg Druck nimmt der Umweltgedanke einen besonders großen Platz ein. Umweltbewusst produzieren bedeutet für uns die Minimierung des Ressourceneinsatzes und der Energie.  Wir nutzen Materialien effizient und nachhaltig, um höchste Qualitätsansprüche mit einer nachhaltigen Arbeitsweise zu verbinden.  

Unter anderem drucken wir fast ausschließlich mit Druckfarben, die nicht auf Mineralölbasis, sondern auf pflanzlicher Basis hergestellt werden und deren Rohstoffe permanent nachwachsen. Auch unsere Druckplatten sind seit 2013 komplett frei von Chemikalien, sodass der gesamte Druckprozess chemiefrei durchgeführt werden kann. Jede Neuinvestition in den Maschinenpark bringt zudem eine Optimierung des Energiebedarfes mit sich.

Auch aus diesem Grund sind Druckvorstufe, Drucksaal und unsere Endfertigung mit modernster Technik ausgestattet. Durch die Gesamtherstellung der Produkte in unserem Druckhaus werden die Transportkosten zudem auf ein Minimum reduziert.

Umweltbewusstsein wird bei uns aktiv gelebt und nicht nur durch Logos von Zertifizierungen zur Schau gestellt. Nichtsdestotrotz sind entsprechende Gütesiegel ein Ausdruck unserer umweltschonenden Arbeitsweise. So erhielt Gutenberg Druck das Österreicheichische Umweltzeichen, die EU-Eco Label Zertifizierung, sowie die PrintCo2 Zertifizierung. Als FSC® und PEFC – zertifiziertes Druckunternehmen können wir unseren Kunden darüber hinaus die gesamte Bandbreite an herkunftsgeprüften Papiersorten anbieten.

Österreichisches Umweltzeichen
Österreichisches Umweltzeichen
FSC
FSC Zertifikat
PEFC
PEFC Zertifikat
EU Ecolabel
EU Ecolabel
ARA-CO2-System
ARA Klimazertifikat
Premium-PSO print-quality
Premium-PSO print-quality
Print Co2
Print Co2

Was bedeutet FSC®?

FSC® (Forest Stweardship Council®) setzt sich für eine umweltgerechte, verantwortungsbewusste Bewirtschaftung der Wälder ein.

Was bedeutet PEFC?

PEFC (Program for the Endorsement of Forest Certification Schemes) bedeutet, dass die Primärfasern des Papieres ebenfalls aus ökologisch,nachhaltiger Waldbewirtschaftung stammen.

Als Kunde haben Sie die Möglichkeit auf Wunsch FSC® bzw. PEFC zertifizierte Papiere für Ihren Druckauftrag einzusetzen. Die gedruckten Werke dürfen dann mit dem FSC® oder PEFC Logo gekennzeichnet werden.

Damit unzertifiziertes Papier nicht mit zertifiziertem vermischt oder auch verwechselt wird, gibt es mit der „Chain-of-Custody“ ein Kontrollinstrument, das alle Material- und Auftragsunterlagen dokumentiert – von der Offertlegung bis zur Auslieferung. Dazu werden unsere Mitarbeiter regelmäßig geschult, alle FSC® und PEFC Vorgaben einzuhalten.

Bedeutung Österreichisches Umweltzeichen

Das Österreichische Umweltzeichen bietet Konsumentinnen und Konsumenten eine Informationsgrundlage für umweltfreundliche Kaufentscheidungen. Es ist ein staatlich vergebenes Gütesiegel für ökologische Wirtschaft, das die Öffentlichkeit auf die umweltbelastende Herstellung, Verwendung und Entsorgung von Gebrauchsgütern aufmerksam macht und im Gegenzug umweltfreundliche Produkte und Dienstleistungen kennzeichnet.

Was ist das EU Ecolabel?

Das EU Ecolabel ist ein in allen Mitgliedstaaten der Europäischen Union, aber auch von Norwegen, Lichtenstein und Island anerkanntes EU – Umweltzeichen. Das 1992 durch eine EU – Verordnung (Verordnung EWG 880/92) eingeführte freiwillige Zeichen hat sich nach und nach zu einer Referenz für Verbraucher entwickelt, die mit dem Kauf von umweltfreundlicheren Produkten und Dienstleistungen zu einer Verringerung der Umweltverschmutzung beitragen wollen.

Was ist PrintCo2 ?

Jedes Druckprodukt verursacht bei seiner Herstellung Emissionen. Mit einem speziellen Rechner und geschultem Personal werden für jeden Druckauftrag die verursachten CO2-Mengen ermittelt. Sämtliche Parameter des Druckauftrags, wie Papierherstellung, Transportwege, Energieverbrauch, verwendete Materialien, Entsorgung und Verhaltensmuster der Mitarbeiter werden dabei berücksichtigt.
Da es zu unvermeidbaren Emissionen bei der Herstellung eines Druckproduktes kommt, werden diese durch die Einsparung an einer anderen Stelle neutralisiert. Durch die Investition in Klimaschutzprojekte werden CO2-Emissionen gemindert. Diese Minderung wird mit dem CO2-Ausstoß bei der Druckproduktion gegengerechnet und somit erfolgt eine Neutralisierung. Investiert wird in nationale oder internationale Klimaschutzprojekte. Für jede Unterstützung erhält der Kunde als Bestätigung ein individuelles Zertifikat. Strengste Kontrollen durch den Verband Druck & Medientechnik garantieren, dass alle geleisteten Abgaben auch investiert werden.

Download Urkunden

Hier können Sie unsere FSC und PEFC Urkunden downloaden: