Print Co2

Seit heute 26.02.2015 sind wir Print Co2 zertifiziert.

Jedes Druckprodukt verursacht bei seiner Herstellung Emissionen. Mit einem speziellen Rechner und geschultem Personal werden für jeden Druckauftrag die verursachten CO2-Mengen ermittelt. Sämtliche Parameter des Druckauftrags, wie Papierherstellung, Transportwege, Energieverbrauch, verwendete Materialien, Entsorgung und Verhaltensmuster der Mitarbeiter werden dabei berücksichtigt.
Da es zu unvermeidbaren Emissionen bei der Herstellung eines Druckproduktes kommt, werden diese durch die Einsparung an einer anderen Stelle neutralisiert. Durch die Investition in Klimaschutzprojekte werden CO2-Emissionen gemindert. Diese Minderung wird mit dem CO2-Ausstoß bei der Druckproduktion gegengerechnet und somit erfolgt eine Neutralisierung. Investiert wird in nationale oder internationale Klimaschutzprojekte. Für jede Unterstützung erhält der Kunde als Bestätigung ein individuelles Zertifikat. Strengste Kontrollen durch den Verband Druck & Medientechnik garantieren, dass alle geleisteten Abgaben auch investiert werden.

Zurück